M/O/T - School of Management, Organizational Development and Technology

Kooperationen im Public Management

Theorie und Praxis erfolgreicher Organisationsentwicklung in Leistungsverbünden, Netzwerken und Fusionen
Ralph Grossmann, Hubert Lobnig, Klaus Scala unter Mitwirkung von Michael Stadlober, Juventa, Weinheim, München, 2007
ISBN 978-3-7799-1736-6
Bildung, Forschung, Gesundheit, Soziale Sicherheit und andere öffentliche Leistungen werden zunehmend von einem Mix von staatlichen, ausgelagerten, privatwirtschaftlichen und Nonprofit-Organisationen erbracht. Hierfür ist die Koordination und Kooperation von unterschiedlichen Leistungserbringern erforderlich. Wie kann eine verbindliche Kommunikations-, Arbeits- und Entscheidungsstruktur zwischen den beteiligten Organisationen geschaffen werden? Wie kann man Kooperation und Konkurrenz balancieren? Wie unterscheiden sich leistungsförmige Kooperationen von lose gekoppelten Netzwerken und wofür sind sie jeweils die Lösung? Was zeigt sich, wenn man Fusionen als Resultat von Kooperationsprozessen gestaltet? Wie sind die Voraussetzungen im Inneren der Organisationen zu schaffen? Und wie können Berater Kooperationen wirkungsvoll unterstützen? Der Band eröffnet Möglichkeiten, Kooperationen bewusst zu gestalten und erfolgreich zu entwickeln. Er bietet durch Praxiserfahrungen, Fallbeispiele und Theorie eine grundlegende Orientierung für die Gestaltungsnotwendigkeiten. Aufbauend auf eigenen Erfahrungen als Berater und Führungskräfte und über dreißig eigens recherchierten Fallstudien aus dem öffentlichen Bereich werden Prozessdesigns und Gestaltungsprinzipien herausgearbeitet, Erfolgs- und Misserfolgskriterien dargelegt und Orientierungen zur Gestaltung einer erfolgreichen Zusammenarbeit über Grenzen hinweg gegeben.


TOP