M/O/T - School of Management, Organizational Development and Technology

Meilensteine der Entwicklung eines integrierten Managements


Ulrich Bleicher (Autor), Christian Abegglen (Hrsg.), Swiridoff, Künzelsau, 2005
ISBN 3-89929-052-6
Die «St. Galler Schule» hat sich frühzeitig von rein ökonomistischen Vorstellungen der traditionellen Betriebswirtschaftslehre emanzipiert, indem sie ihren Schwerpunkt auf die Entwicklung einer Lehre von der Unternehmungsführung sozialer Systeme legte. Ihr Begründer Hans Ulrich als Professor der damaligen Hochschule – jetzt «Universität St. Gallen (HSG)» genannt – erkannte die integrierende Kraft des Systemansatzes im Spannungsfeld von Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und erarbeitete mit Kollegen und Mitarbeitern das sogenannte St. Galler Management- Modell als eine sich der Wirtschaftspraxis annähernde Ausformung einer Managementlehre. Es war Knut Bleicher anschliessend vergönnt, als Nachfolger Ulrichs dieses Werk zusammen mit befreundeten Kollegen und Mitarbeitern zum «St. Galler Management-Konzept» weiterzuentwickeln, welches nunmehr unter dem Titel «Das Konzept Integriertes Management» bereits in der 7. Auflage (2004) beim Campus-Verlag Frankfurt/ New York vorliegt.
Während dieses Werk in strukturierter Form die Grundlagen und Zusammenhänge des Konzeptes wiedergibt, sind im Umfeld seiner Erarbeitung und Weiterführung vielfältige vertiefende Beiträge von Knut Bleicher in Fachzeitschriften und Sammelwerken erschienen, die die Entwicklung des Managementkonzepts nachzeichnen, vertiefen und ergänzen, wobei vor allem auch tangenziale Bezüge zu angrenzenden Spezialfragen eröffnet werden. Diese sollen in der hier vorliegenden Reihe einem interessierten Kreis von Wissenschaftlern und vor allem Führungskräften in der Praxis nahegebracht werden. Das umfangreiche Textmaterial wurde dabei zu sechs Bänden zusammengefasst und geordnet, die sich jeweils mit zentralen Fragen des normativen, strategischen und operativen Managements auseinandersetzen.

Bd 1: Management im Wandel von Gesellschaft und Wirtschaft
          (ISBN 3-89929-052-6)
Bd 2: Strukturen und Kulturen der Organisation im Umbruch
          (ISBN 3-89929-072-0)
Bd 3: Normatives Management und strategisches Management in der Unternehmensentwicklung
          (ISBN 3-89929-073-9)
Bd 4: Die Flexibilisierung und virtuelle Öffnung der Unternehmen 
          (ISBN 3-89929-074-7)
Bd 5: Tradierte Unternehmenskulturen im Spannungsfeld neuer Herausforderungen 
          (ISBN 3-89929-075-5)


TOP